Accumulation

Accumulation

Was bedeutet Accumulation?

„Accumulation“ ist ein Begriff im Finanz- und Investitionskontext, der sich auf die Phase bezieht, in der Investoren Vermögenswerte, wie zum Beispiel Aktien, Kryptowährungen oder andere Finanzinstrumente, ansammeln oder akkumulieren. In dieser Phase kaufen Investoren diese Vermögenswerte, oft zu niedrigeren Preisen, mit dem Ziel, von zukünftigen Preissteigerungen zu profitieren.

Accumulation kann in verschiedenen Märkten auftreten, sei es im Aktienmarkt, Kryptowährungsmarkt oder anderen Märkten. Es ist eine Strategie, bei der Investoren versuchen, Vermögenswerte zu erwerben, wenn deren Preise niedrig sind oder als unterbewertet gelten, um sie später zu höheren Preisen zu verkaufen, wenn der Markt sich in einer Aufwärtsbewegung befindet.

Die Accumulation-Phase kann Teil eines größeren Investitionszyklus sein, der sich aus verschiedenen Phasen wie Accumulation, Aufwärtsbewegung, Verteilung und Abwärtsbewegung zusammensetzt. Dieser Zyklus spiegelt das Verhalten von Marktteilnehmern und Investoren wider und beeinflusst die Preisentwicklung von Vermögenswerten.23:44