Coin Tracking

Begriffserklärung Coin Tracking

Was bedeutet Coin Tracking?

Coin Tracking bezieht sich auf die Praxis des Verfolgens und Aufzeichnens von Transaktionen und Bewegungen von Kryptowährungen in einem Portfolio oder einer Wallet. Es handelt sich um die Erfassung von Informationen über den Kauf, Verkauf, Tausch und Transfer von Kryptowährungen, um einen Überblick über den Bestand, die Performance und potenzielle Steuerpflichten zu behalten. Coin Tracking kann manuell durchgeführt werden, indem alle Transaktionen in einer Tabelle oder einer speziellen Software erfasst werden. Es gibt jedoch auch verschiedene Software-Tools und Plattformen, die automatisierte Coin Tracking-Dienste anbieten, um den Prozess zu erleichtern und genauere Analysen durchzuführen. Dies ist besonders wichtig, um die finanzielle Situation im Zusammenhang mit Kryptowährungen zu verstehen und den Überblick über das Portfolio zu behalten.